Nach oben ...

Institut für Fachlehrer

Universität Bayreuth (GSP)

Impressum

Rechtliche Hinweise

Verwantwortlich für den Inhalt dieser Website

Holger Edlich-Wolfshöfer, OStD, Institutsleitung Abt. V, Bayreuth

Staatsinstitut für die Ausbildung von Fachlehrern – Abt. V, Bayreuth
Geschwister-Scholl-Platz 3
95445 Bayreuth

v.i.S.d.M.: Holger Edlich-Wolfshöfer

Tel. +49 (0) 921 5303940-0
E-Mail: info(at)fachlehrer.de
Internet: http://www.fachlehrer.de

Haftungsausschluss

Sämtliche Texte, Bilder, Grafiken und andere auf der Internetseite veröffentlichten Werke, deren Anordnung sowie die Internetseite selbst unterliegen dem Urheberrecht des Staatsinstituts für die Ausbildung von Fachlehrern Bayreuth – Abt. V, im weiteren IFL genannt, und sonstigen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Jegliche Nutzung und Verwertung, insbesondere jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung, Wiedergabe und Weitergabe der Inhalte usw. bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Instituts.

Das IFL stellt den Inhalt dieser Internetseite mit größter Sorgfalt zusammen und nehmen regelmäßig Aktualisierungen vor. Die Angaben auf der Internetseite sind aber dennoch unverbindlich.

Das IFL übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der angebotenen Informationen oder den jederzeitigen und störungsfreien Zugang.
Das IFL behält sich das Recht vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Das IFL distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten des Internetauftritts. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotener Informationen entstehen, übernimmt das IFL keine Haftung.

Sofern auf diese Internetseite die Möglichkeit besteht, persönliche oder geschäftliche Daten (Email, Name, Anschrift usw.) einzugeben, erfolgt dies auf freiwilliger Basis des Nutzers. Die Daten werden ausschließlich zur individuellen Betreuung des Nutzers oder zur Übersendung von Unternehmensinformationen oder Serviceleistungen gespeichert. Das IFL behandelt die Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich.